Donnerstag, 5. März 2015

9. Mittwoch 2015 - #Mittwochsglück

Hallo Ihr Lieben,

erinnert Ihr euch? Irgendwann vor der fiesen Erkältungswelle habe ich gemeinsam mit Endwinterwunder hier gebloggt... aber dann wurden wir erkältungstechnisch völlig ausgeknockt. Vor allem der kleine Rabaukenbube hatte mächtig zu kämpfen. So langsam finden wir aber wieder zur Normalität zurück und ich habe wieder etwas Luft zum bloggen :-) Na, wenn das nicht schon mal ein ultimativer Glücksmoment ist!!



Meine beiden Momente gestern musste ich erleben und kann euch daher erst heute davon schreiben.
Mein Rabaukenbuben-Glücksmoment war eine Bootstour mit einem gigantischen Motorboot. Die Wellen waren meterhoch, der Boardmotor diffizil ausgeklügelt und ein Segel von wahnsinnigen Ausmaßen hatten wir zusätzlich aufgeriggt!! Eine Heidenarbeit war das, dass sich blähenden schwere Segelhochzuziehen... puuhhhh, aber alle haben mitgeholfen und dann sind wir übers Wasser gejagt in irrem Tempo. Die Rabaukenbuben hat es mächtig durchgeschüttelt, aber sie konnten gar nicht genug kriegen :-)
Gefühlt den halben Nachmittag sind wir so durchs Kinderzimmer geschippert und euphorisch und mit glühenden Wangen nach der Tour zum Abendbrot gewankt :-)) Und Seeluft macht hungrig!!


Mein Glückmoment am Abend: In Ruhe mit meinem Liebsten eine Folge Homeland geschaut bei einem Gläschen Wein.

Totales Kontrastprogramm, beides toll, wunderbarer Mittwoch!!

Dicker Drücker an Euch und ich hoffe, Ihr hattet gestern auch einen gelungenen Tag!!

Eure Bee

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen